Bifokalbrillen

Bifokalbrillen haben, wie der Name schon sagt, zwei Stärken im Brillenglas (Bi-Fokal). Im oberen Bereich ist die Wirkung für die Ferne eingearbeitet (alternativ für rechtsichtige Brillenträger ohne Korrektionswirkung), im sogenannten Nahteil der Nahzusatz. Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Thema Nahzusatz - Addition: Mit einer Brille in der Ferne und Nähe scharf sehen und nutzen ggf. unseren Additionsrechner um Ihren persönlichen und individuellen Nahzusatz zu ermitteln.